Sie befinden sich hier: Links

Weiterführende Links

Informationen rund um die Profession Psychologie:

Berufsverband Deutscher Psychologinnen und Psychologen
http://www.bdp-verband.org


Informationen zum Thema Tiefenpsychologie, Psychoanalyse, Sigmund Freud:

http://www.aerzteblatt.de/archiv/12535/Tiefenpsychologisch-fundierte-Psychotherapie
http://de.wikisource.org/wiki/Sigmund_Freud
http://de.wikipedia.org/wiki/Tiefenpsychologie
http://de.wikipedia.org/wiki/Eisbergmodell
http://de.wikipedia.org/wiki/Tiefenpsychologisch_fundierte_Psychotherapie

Seit dem 1.1.2010 sind die Werke Sigmund Freuds urheberrechtlich nicht mehr geschützt, da seit seinem Tod 70 Jahre vergangen sind. Sie können unter den folgenden Links online in seinen Schriften lesen

http://freud-online.de/index.php?page=445644700&f=1&i=445644700
http://gutenberg.spiegel.de/autor/sigmund-freud-182


Informationen zum Thema Coaching:

http://de.wikipedia.org/wiki/Coaching
http://www.bdp-verband.de/psychologie/glossar/coaching.shtml
http://www.ehv-fernstudium.de/weiterbildung/zertifikatsstudium-coaching-univ/ausbildungcoaching


Informationen zum Thema Supervision:

http://de.wikipedia.org/wiki/Supervision
http://www.bdp-verband.org/bdp/archiv/supervision.pdf


Wenn Sie mehr über Hypnose und ihrer Anwendung wissen möchten:

Milton-Erickson Gesellschaft für Klinische Hypnose
http://www.meg-hypnose.de


Wer sich weitergehend für die Person Milton Ericksons interessiert

http://de.wikipedia.org/wiki/Milton_Erickson


Informationen zu den fachlich - theoretischen Aspekten, die meiner Arbeit zugrunde liegen

Humanistische Psychologie
http://de.wikipedia.org/wiki/Humanistische_Psychologie

Konstruktivismus
http://de.wikipedia.org/wiki/Konstruktivismus_(Philosophie)

Hypnosystemisches Vorgehen
http://de.wikipedia.org/wiki/Hypnosystemische_Therapie
http://de.wikipedia.org/wiki/Gunther_Schmidt


Informationen zur Methode der Prozessorientierten Embodymentfokussierten Psychologie (PEP)

http://www.dr-michael-bohne.de/Was-ist-Pep.39.0.html
http://de.wikipedia.org/wiki/Michael_Bohne
http://www.dr-michael-bohne.de/PEP-Anwenderliste-AErzte.75.0.html


Homepage der Psychotherapeutenkammer NRW
http://www.ptk-nrw.de/


Informationen des Berufsverbandes Deutscher Psychologinnen und Psychologen

Broschüren „Gesunde Arbeit“
Teil 1:   Burnout – Was Unternehmen und Führungskräfte tun können
Teil 2: Führung und Gesundheit - Wie Führungskräfte die Gesundheit der Mitarbeiter fördern können
Teil 3: Gefährdungsbeurteilung - Psychische Belastung bei der Arbeit
Teil 4: Gesunde Arbeitsbedingungen - Was Unternehmen tun können
Teil 5: Stress - Was tun bei Stress?
Teil 6: Employee Assistance Program (EAP) - Wie Unternehmen ihre Mitarbeiter unterstützen können
Teil 7: Rückenbeschwerden und Psyche - Was bei der Volkskrankheit Rückenschmerzen wirklich hilft
Teil 8: Psychologische Unterstützung. Psychologen – Die Experten im betrieblichen Gesundheitsmanagement
Teil 9: Gesunde Mitarbeiter im demografischen Wandel - Was Unternehmen tun können
Teil 10: Psychische Störungen - Wie Unternehmen sie vermeiden oder mit ihnen umgehen können
Teil 11 Betriebliches Eingliederungsmanagement (BEM) - Arbeits- und Beschäftigungsfähigkeit wiederherstellen, erhalten und fördern
Teil 12 Betriebliches Gesundheitsmanagement. Wie die Einführung gelingt
Teil 13 Betriebliches Gesundheitsmanagement erfolgreich umsetzen – mit den richtigen Instrumenten